Um unsere Seite in vollem Umfang nutzen zu können,
aktivieren Sie bitte 'JavaScript' in Ihrem Browser
Uncategorised

Diese Seite wird zurzeit überarbeitet

 

f3

 

Wir schaffen neuen Wohnraum

Wir suchen sanierungsfähige, nicht sanierungsfähige Altbauten und freie Grundstücke um neue, zukunftssichere Wohnprojekte zu realisieren.

Erfahrung, Engegement und Fachwissen garantieren den Erfolg

Seit mehr als 10 Jahren kennen wir den Markt im Rhein-Neckar-Kreis, die Preise und die Wünsche unsere Interessenten sehr genau. Wir wissen welche Immobilien und welche Lagen Bestpreise im Markt erziehlen. Somit verkaufen wir Neubauimmobilien in kurzer Zeit zum bestmöglichen Verkaufspreis. Wenn Sie also mit dem Gedanken spielen, Ihr Grundstück zu verkaufen, sind wir der starker Partner an Ihrer Seite.

Nachfrage nach Grundstücken so hoch wie nie

Seit 2015 haben sich die Preise in bevorzugten Wohnlagen verdoppelt. Grundstücke sind gefragt wie nie. Sowohl die Kaufpreise als auch die Mieten steigen kontinuierlich weiter. Ein idealer Zeitpunkt für einen gewinnbringenden Verkauf. Wir honorieren Ihren Tipp über anstehende Verkäufe im Verwertungsfall großzügig, oder mit einem courtagefreien Erwerb einer Eigentumswohnung, oder Hauses auf dem von Ihnen empfohlenen Grundstück.

Rufen Sie uns doch einmal an: 06224 - 597 499. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Die Hauptursache für eine solche "Schieflage" ist die wesentliche Verschlechterung der Vermögensverhältnisse durch Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit, Krankheit, Scheidung, unversicherte Schadenshaftungen, unerwartete Nachzahlungen (Betriebskosten oder Steuern), oder überhöhten Kapitaldienst bei Krediten infolge von Überschuldung oder sonstige allgemeine Lebensrisiken.

Auch wenn viele Immobilienbesitzer in dieser Situation den falschen Weg gehen und erst einmal abwarten, so gilt es unbedingt frühzeitig zu handeln um keine finanziellen Einbußen durch eine eventuelle Zwangsversteigerung zu erleiden.
Sie können sicher sein: Ihr Gläubiger vergisst Sie nicht. Sie müssen handeln.

Wenn alle Bemühungen, wie zum Beispiel die Umschuldung von teuren Darlehen, oder Tilgungsaussetzung nicht geholfen haben, ist es vor der Eröffnung des Zwangsversteigerungsverfahrens sinnvoll, die Immobilie im freien Markt zu verkaufen.

Aber was tun, wenn die Bank das Zwangsversteigerungsverfahren schon eingeleitet hat?

In diesem Fall ordnet das zuständige Amtsgericht nach Prüfung die Zwangsversteigerung an. Sie erhalten eine Rechtsbelehrung und haben die Möglickeit binnen zwei Wochen die einstweilige Einstellung des Verfahrens zu beantragen. Daraufhin hört das Gericht sowohl den Gläubiger, als auch den Schuldner und entscheidet, ob das Verfahren eingestellt wird. Wenn Sie glaubhaft machen können, dass Sie binnen sechs Monaten die fällige Forderung ablösen zu können, haben Sie gute Chancen. Hierbei stehen wir Ihnen mit professioneller Beratungs- und Verkaufskompetenz zur Seite.

Ihr kompetenter Partner in einer schwierigen Situationen.

Wenn Sie in eine finanzielle Schieflage geraten sind und der Verkauf Ihrer Immobilie droht, oder unerlässlich ist, sind wir Ihr kompetenter und verschwiegener Partner und garantieren einen zeitnahen Verkauf zum bestmöglichen Marktpreis.

Nehmen Sie doch einmal ganz unverbindlich Kontakt zu uns auf.